Projektbeschreibung

Elfenbein-Netsuke eines Eisvogels von Kaigyokusai Masatsugu (Osaka 1813-92)

Beim Tauchen werden die Flügel nach hinten gefaltet. Seine Augen sind Einlagen aus dunklem Büffelhorn und sein Schnabel ist aus vergoldetem Metall

Signiert: Kaigyoku Masatsugu     

Länge: 7,4 cm

Information:

Eine Variante aus der Sammlung Behrens illustriert Meinertzhagen in seinem Index auf S. 290, mit intaktem Schnabel und dem Kommentar: „Tomita betrachtet dies als das echte Werk von Kwaigioku“. Eine andere wird im Profil in Lazarnicks 'Netsuke and Inro Artists ….', S. 563

MR3511

SUCHEN SIE ALLE EINZELTEILE IN DIESER PREISBAND

Preisband F1020

Von £ 10.000 bis £ 20.000

Alle F1020-Artikel anzeigen

KLICKEN SIE HIER